Stadtgemeinde Feldkirchen
Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen

Feldkirchen Wetter

Mo, 30.11.2020

Wetter Feldkirchen in Kärnten

Windrichtung: Suedost
Windgeschwindigkeit: 5 km/h

Die nächsten Termine

 

Albumübersicht

  Genusscontainer der Familie Wadl wurde eröffnet
Die Landwirte Jasmin und Philipp Wadl von der Pollenitz haben kürzlich ihren Genusscontainer an der alten Klagenfurter Straße aufgestellt und in Betrieb genommen. Auch Bürgermeister Martin Treffner schaute am Eröffnungstag vorbei. Täglich von sechs bis 21 Uhr ist der Genusscontainer nun geöffnet. Kaufen kann man viele selbstgemachte Produkte wie Speck, Salami, Hauswürstl, Leberkäse, Brot, Chili-, Knoblauch- und Kräuterlaibchen. Einfach mal reinschauen und regional einkaufen.

Bild: pixelworld.at
  Einweihung Pfarrhaus St. Ulrich
Die Straße neben der Volksschule war an diesem Nachmittag gesperrt, als das neue, nette Pfarrhaus in St. Ulrich eingeweiht wurde. Stadtpfarrer Bruder Wolfgang und Diakon Norbert Wohlgemuth führten die Predigt durch und segneten den Begegnungsort für die St. Ulricher Bevölkerung. Gerhard Blasge, Obmann des Pfarrgemeinderates, bedankte sich bei allen Mitwirkenden für die Umsetzung des neuen, gelungenen Pfarrhauses. Im Anschluss an Lieder, Fürbitten und Gebete wurde eine kleine Agape gereicht. Der Abend klang bei Gesprächen aus.

Bild: pixelworld.at
  Eröffnung der größten Burger Boutique in Feldkirchen
Nach Klagenfurt, Villach und St. Veit eröffnete kürzlich auch in Feldkirchen eine BurgerBoutique. Ümit Baran und Hüseyin Yakut luden dafür zur Neueröffnung in die 10.-Oktober-Straße. Neben saftigen Burgern, Burritos, Bowls, Warps und Drinks gab es auch DJ und Live-Musik by Jazz-Trio Sebastian Weiss, Sandro Gutschi und Andreas Ragger sowie vom Gitarristen Vukasin. Bürgermeister Martin Treffner überbrachte die Grußworte seitens der Stadtgemeinde und überreichte den Gastronomen nette Willkommensgeschenke. Der Gästestrom riss bis in die Nachtstunden nicht ab.
  Wirtschaftsgespräche mit dem Geschäftsführer von AWS (Austrian Wirtschaftsservice)
Bürgermeister Martin Treffner konnte aws-Geschäftsführer, Dipl.-Ing. Bernhard Sagmeister, nach Feldkirchen holen. Der Finanzfachmann hielt kürzlich im Walluschnigsaal einen Vortrag über die Aws und verschiedene Fördermöglichkeiten.

Durch die Vergabe von zinsgünstigen Krediten, Garantien, Zuschüssen sowie Eigenkapital unterstützt die Aws Unternehmen von der ersten Idee bis hin zum internationalen Markterfolg bei der Umsetzung ihrer innovativen Projekte. Die Aws berät und unterstützt zudem in Bezug auf den Schutz und die Verwertung von geistigem Eigentum. Ergänzend werden spezifische Informations-, Beratungs-, Service- und Dienstleistungen für angehende, bestehende und expandierende Unternehmen angeboten.

Mit den Förderungen der Aws können

-Unternehmen leichter gegründet,
-günstige Kredite ab EUR 10.000,- aufgenommen,
-Finanzierungen durch Garantien erleichtert/ermöglicht,
-Innovationen entwickelt und umgesetzt,
-Strategien auf „Herz und Nieren“ geprüft werden.

www.aws.at

Bild: pixelword.at
  Der Schuweg in Glanhofen wurde rechtzeitig sicherer gemacht
Noch rechtzeitig vor Schulbeginn wurde auf Bestreben von Bürgermeister Martin Treffner und Anrainerin Johanna Haimburger die neue Lichtanlage am Schulweg in Glanhofen in Betrieb genommen. Diese signalisiert den Vorbeifahrenden: „Achtung, hier sind Schulkinder!“.
Die Kosten dafür teilten sich je zur Hälfte das Land Kärnten und Bürgermeister Martin Treffner.

Bild: pixelworld.at

««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»