Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen

Feldkirchen Wetter

Mo, 10.12.2018

Wetter Feldkirchen in Kärnten

Windrichtung: Nordwest
Windgeschwindigkeit: 4 km/h

Die nächsten Termine

 

Albumübersicht

  90. Geburtstag
Ihren 90. Geburtstag feierte die Feldkirchnerin Karoline Rainer im Kreise ihrer Liebsten im GH Kreuzwirt in St. Ulrich. Wir gratulieren recht herzlich!

Bild: pixelworld.at
  Brunhilde Feldkircher wurde 80
Im Kreise ihrer Familie und lieben Angehörigen feierte Brunhilde Feldkircher ihren 80sten. Dazu wurde zum Essen in den Gasthof Seitner eingeladen. Bürgermeister Martin Treffner gratuliert herzlichst.

Bild: pixelworld.at
  Spende an die VS Radweg
Die neuen Technologien ziehen auch in die Volksschulen ein. Damit beide Klassen der VS Radweg bestens ausgestattet sind, sponserte neben dem Elternverein auch die Frauenbewegung Feldkirchen ein iPad aus dem Hause Apple. „Wir wünschen den Kinder viel Spaß mit ihrem neuen technischen Gerät“, so Obfrau GR Brigitte Bock. Im Bild mit den Kindern der VS Radweg (v. li.): Obfrau der Frauenbewegung Feldkirchen GR Brigitte Bock, Lehrerin Isabell Weißenegger, Frauenbewegung Gerda Jessenig, Lehrerin Michaela Hamers sowie Elternvereins-Obfrau Martina Palli.

Bild: pixelworld.at
  Bar Memories spendet für Kinder in Not
Memories-Chef Rudi Gailer organisierte bereits den 10. Benefiz-Abend für Feldkirchner Kinder in Not. „Mir ist es ein persönliches Anliegen, dass Kindern in unserer Umgebung geholfen wird, und dass man weiß, wo die Spenden hinkommen“, betont der Unternehmer, der dafür einen Teil seiner Benefiz-Abend-Einnahmen zur Verfügung stellt. Daher werden seine Spenden, heuer sind dies stolze 1.000 Euro, auch immer direkt den Familien übergeben. In Summe wurden von Rudi Gailer bereits 14.000 Euro übergeben. Bei der Übergabe des Spendenschecks waren neben dem Memories-Team auch Stadträtin Renate Dielacher, Bürgermeister Martin Treffner und Sozialamtsleiter Peter Schiestl dabei.

Bild: pixelworld.at
  Älteste Feldkirchnerin feierte 103. Geburtstag
Bibiane Tilke erblickte am 17. November 1915 das Licht der Welt. Damit zählt die rüstige Pensionistin stolze 103 Lenze und ist Feldkirchens älteste Bürgerin. Beide Weltkriege hat sie erlebt und sechs Kindern das Leben geschenkt. Ihr „Geheimrezept“ fürs hohe Alter: Schwimmen, Thermenurlaube und ab und zu „a Stamperl“ Schnaps.
Natürlich musste ihr 103. Geburtstag standesgemäß gefeiert werden. So lud die Radwegerin Familie, Freunde und Nachbarn zum Kreuzwirt nach St. Ulrich. Bibiane Tilke ließ es sich nicht nehmen, eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen. Bürgermeister Martin Treffner und Seniorenbund-Obfrau Brigitte Bock gratulierten herzlichst. Alles Gute zum Geburtstag!

Bild: pixelworld.at

««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»